Ich habe überhaupt nichts von Europa! Ich habe überhaupt nichts von Europa! Die EU ist undemokratisch! Die EU ist undemokratisch! Die EU ist bürokratisch und teuer! Die EU ist bürokratisch und teuer! Die EU wird von Lobbyisten regiert! Die EU wird von Lobbyisten regiert! Europa hat außenpolitisch nichts zu melden! Europa hat außenpolitisch nichts zu melden! Europa ist das Abstellgleis für Politiker, die zu Hause nichts mehr reißen! Europa ist das Abstellgleis für Politiker, die zu Hause nichts mehr reißen! Auf die EU hab ich keinen Bock! Auf die EU hab ich keinen Bock! Die EU finanziert Faulenzer. Und Deutschland ist der Zahlmeister. Die EU finanziert Faulenzer. Und Deutschland ist der Zahlmeister. Der Euro hat doch alles nur teurer gemacht! Der Euro hat doch alles nur teurer gemacht! Die EU ist eine Kriegstreiberin! Die EU ist eine Kriegstreiberin! Gurken & Kondome – Die EU leidet an Regulierungswut! Gurken & Kondome – Die EU leidet an Regulierungswut! Europa ist eine Festung – was draußen passiert interessiert die Politik doch eh nicht! Europa ist eine Festung – was draußen passiert interessiert die Politik doch eh nicht!
Die US-amerikanische Diplomatin Victoria Nuland vergriff sich im Vorfeld der revolutionären Umbrüche in der Ukraine im Februar 2014 im Ton gegenüber der EU. Zwar tat sie dies ein einem vertraulichen Telefonat mit ihrem Kollegen, dem US-Botschafter in Kiew, Geoffrey Pyatt, aber das Telefonat wurde abgehört und gelangte als Mitschnitt auf YouTube. So weit, so diskutabel. Dass Diplomaten in der internen Kommunikation kein Blatt vor den Mund nehmen, wissen wir schon lange, spätestens seit der Cablegate-Affäre, die Wikileaks 2010 offenbarte.

Nichtsdestotrotz steht Nulands Aussage sinngemäß für ein bestimmtes Bild der EU. Ein Bild, das geprägt ist von Behauptungen, Halbwahrheiten aber auch von legitimen Kritikpunkten an der Art und Weise, wie die EU arbeitet. Mit dieser Rubrik wollen wir ein paar dieser Aussagen prüfen und Euch vielleicht einen Anstoß geben, diese auch mal aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Frau Nuland hat sich übrigens im Nachhinein für ihre Aussage entschuldigt.












































































































No, Donny, these men are nihilists, there’s nothing to be afraid of.